Köln, 10. November 2017 – Stellen Sie sich vor Sie wachen eines Morgens auf und das erste was Sie sehen, wenn Sie Ihren E-Mail-Posteingang öffnen ist: „Ihr Konto wurde gesperrt“... Was würden Sie als erstes machen? Schreien? In Panik geraten? Oder im Kreis laufen? Bei Amazon gesperrt zu werden könnte sehr beängstigend werden, besonders wenn Ihr ganzes Unternehmen darauf angewiesen ist. Und Glauben Sie es oder nicht, Amazon-Verkäufer werden sogar regelmäßig gesperrt. Es spielt keine Rolle wie viel Sie verkaufen.

Wir werden nicht viel darüber reden, wie eine Konto-Sperrung Ihr Geschäft benachteiligen kann; das ist selbstverständlich: Sie werden nicht mehr verkaufen können, Ihr Umsatz wird stagnieren und Sie werden keine Einnahmen mehr erzielen. Stattdessen, werden wir uns mit den häufigsten Gründen für eine Sperrung befassen und Ihnen die besten Tipps zur Überwindung dieses Problems und zur Wiederherstellung Ihrer Verkaufsberechtigung geben.

Mehr lesen...

Köln, 03. November 2017 – Amazon hat ohne Ankündigung oder Absprache in die hinterlegten Verkaufsinformationen einiger „FBM“-Händler eingregriffen. Die zwei-Schritt-Verifizierung ist bereits verpflichtend. Eine virtuelle Währung könnte als Zahlungsmittel akzeptiert werden und zu lange Produkttitel werden bestraft. 

Diese und weitere News aus dem Oktober haben wir Euch hier zusammengefasst.

Mehr lesen...

Köln, 03. November 2017 - „Ähnliche Angebote gruppieren“ ist die neueste Suchfunktion bei eBay. Die kreativsten und erfolgreichsten Händler werden ausgezeichnet. Trotz hoher Quartalszahlen zeigen sich die Anleger enttäuscht. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Anzeigen bei eBay schalten können.

Diese und weitere News aus dem Monat Oktober gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 04. October 2017- Der September brachte einige Neuigkeiten mit sich. Doch das Highlight des Monats war das Herbst-Update 2017. Wir haben alle Infos zum Thema zusammengefasst.

Mehr lesen...

Köln, 29. September 2017 – Unberechtigte Beschwerden können Folgen haben, Versand von FBA-Produkten wird auch durch Afterbuy möglich, „Amazon Custom“ wird in Deutschland starten und immer mehr Händler wollen Lieferung am selben Tag bieten. Diese und weitere Amazon-News aus dem Monat September gibt es im Folgenden.

Köln, 01. September 2017 Einführung von Fragen & Antworten auf Produkt- und Artikelseiten,  Händler sollten weiterhin den OS-Link bei ihren Angeboten einfügen, das Verkäufer-Cockpit Pro jetzt obligatorisch für alle gewerblichen Verkäufer, und das https-Sicherheitsprotokoll soll ab Oktober 2017 für alle Listings eingeführt werden. Diese und weitere News aus dem August gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 01. September 2017 Im August war es gar nicht langweilig bei dem Online-Riesen: Mindestverkaufsgebühr für Marketplace-Händler wird abgeschafft, Händler sollten weiterhin den OS-Link bei ihren Angeboten einfügen und  eine neue Idee zum Liefern wird patentiert. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Angebot auf Amazon optimieren können. Diese und weitere News haben wir im Folgenden zusammengefasst.

Mehr lesen...

Köln, 30. Juni 2017 – Mithilfe von Keywords und der Nutzung von Tools können eBay-Händler ihre SEO auf dem Marktplatz optimieren. Gewinne brechen aufgrund hoher Ausgaben im zweiten Quartal ein und ab jetzt sind Produktfotos in Bewertungen erlaubt. Diese und weitere eBay-News aus dem Monat Juli gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

 Köln, 01. August 2017 Laut einer Umfrage kauft die Mehrheit der deutschen Online-Shopper bei Amazon ein. Hohe Ausgaben haben für Amazon im zweiten Quartal einen starken Gewinnrückgang bedeutet. Der Prime Day 2017 war der erfolgreichste Tag für Amazon.de und viele Händler haben Angst vor Konkurrenz durch Amazon. Diese und weitere Neuigkeiten haben wir für Sie zusammengefasst.

Mehr lesen...

Köln, 17. Juli 2017 – 

Hallo Felix,

Könntest du dir bitte ASIN BF1Hxxxx angucken? Ich bin nicht sicher, was dort passiert. Die Software zeigt eine Buy Box-Quote von 100%. Wenn ich mir den Artikel anschaue bin ich auch in der Buy Box, aber nur solange wie ich in meinem Amazon-Konto angemeldet bin. Wenn ich ohne eingeloggt zu sein auf Amazon nachsehe, bin ich auf einmal nicht mehr in der Buy Box. 

Mit freundlichen Grüßen,

Daniel " 

Als wir diese E-Mail erhielten, wusste der Händler nicht, dass Amazon die Buy Box nicht immer nur an einen einzigen Anbieter vergibt. Es kommt vor, dass zwei verschiedene Verkäufer mit dem gleichen Artikel die Buy Box gewinnen.

Wie ist das möglich?

Mehr lesen...

Köln, 30. Juni 2017 – Die Zwei-Schritt-Verifizierung ist doch nicht obligatorisch. Das Datum für den Amazon Prime Day liegt vor. Bald findet der Amazon Sales Kongress statt und eine Studie zeigt, dass die Vorteile von „Gesponserten Produkten“ nicht ausgeschöpft werden. Diese und weitere News aus der Branche finden Sie hier.

Mehr lesen...

 

Köln, 30. Juni 2017 – Händler können ab jetzt an DHL Abholorte liefern. Produktkennzeichnungen werden bald nach Gültigkeit geprüft. „Lokal und digital“ ist die neue Initiative mit der eBay den städtischen Einzelhandel bei der Digitalisierung unterstützen will. E-Mail-Signaturen können gegen die Marktplatz-Grundsätze verstoßen. Diese und weitere interessante News, sowie Tipps wie Sie Ihre Artikelbeschreibungen optimieren können gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 31. Mai 2017- Das Oberlandesgericht Hamm hat darauf hingewiesen, dass doppelte Artikeldetailseiten unzulässig sind. Händler des Förderprogramms „Unternehmer der Zukunft“ machen Fortschritte in Richtung Digitalisierung. Vertifizierte Händler werden durch den Kampf gegen Fake-Shops geschädigt, und Amazon plant Logistikzentrum in der Nähe von Bremen. Diese und weitere News gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 31. Mai 2017- Unwahre eBay-Bewertung ist Vertragsverletzung. eBay kündigte weitere Neuerungen für gewerbliche Verkäufer an. Kostenlose Retouren verbessern die Händler-Visibility, und jeder zweite Onlinemarktplatzhändler wünscht sich einen Digitalisierungsminister in der nächsten Bundesregierung.Diese und weitere News gibt es im Folgenden.

 

Mit diesen Tipps können Sie Ihre Leistungen auf Amazon verbessern:

Köln, 20. April 2017- Fast alle Händler haben den gleichen furchtbaren Konkurrenten, wenn es um die BuyBox geht: Amazon selbst. Da der Gewinn der BuyBox eine größere Gelegenheit für Verkäufer bedeutet, ihre Absätze zu steigern, wünscht sich jeder Händler sein Produkt dort zu sehen. Jedoch ist nicht jeder Verkäufer  BuyBox berechtigt, da es einige Voraussetzungen gibt; z. B. einen Featured Merchant-Status zu besitzen und mit diesem seit mindestens drei Monaten aktiv zu sein. Jedenfalls gilt Amazon selbst als Verkäufer mit hervorragenden Leistungsmesswerten. Aus diesem Grund ist es üblich, Amazon in der BuyBox zu sehen.

Sie wundern sich bestimmt: Wie es möglich ist, diesen mächtigen Feind zu bekämpfen, wenn Sie sich in seinem Revier befinden? Hier sind fünf nützliche Tipps, die Ihnen helfen, Amazon und Ihre anderen Konkurrenten beim Kampf um die BuyBox zu schlagen.

Mehr lesen...

 

Köln, 31. März 2017- Es gab ein paar Neuigkeiten bei dem Online-Riesen: Die Aktivierung weiterer ASINs wird bei dem EU FBA programm nicht mehr zugelassen. Außerdem gibt es ein neues Callcenter aus der Cloud, neue Rückgaberichtlinien ab April und eine künftige Partnerschaft mit DHL. Diese und weitere News aus dem März haben wir an dieser Stelle zusammengefasst.

Mehr lesen…

*Designed by Freepik*

Köln, 6. März 2017 - Menschen lernen besonders gut, wenn sie zu den Ergebnissen ihrer Handlungen Feedback erhalten. Bei logicsale wird das genau so gemacht. Um unsere Leistungen zu verbessern, bitten wir unsere Kunden ständig um Feedback. Dieses Mal haben wir unsere Kundschaft gefragt, was sie an logicsale begeistert. Die meisten Meinungen stimmten überein: Kunden lieben unseren Service und vor allem, dass sie mit uns „enorm Zeit sparen“. Das könnte also der Grund sein, warum einige unserer Händler ihre Preise nicht mehr manuell anpassen möchten.

Mehr lesen...

Köln, 01. März 2017 - Im Laufe des kürzesten Monats des Jahres gab es doch viele Neuigkeiten bei dem Online-Riesen: Erhöhung der FBA-Gebühren, suspendierte Händler-Konten, Zustellungen per Fallschirm und ein neuer Rekord der Transportkosten wurde erreicht. Diese und weitere News gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 01. März 2017 - Das Landgericht Dessau-Roßlau hat ein vielleicht normatives Urteil erlassen, um festzulegen, wo der Verkauf privater Artikel endet und wo die gewerbliche Nutzung von eBay beginnt.  Außerdem kündigte der Marktplatz eine Kooperation mit einer chinesischen Hafenstadt an, sowie die Zusammenarbeit mit Lego, Globus Baumarkt und Snupps. Alle Details und weitere Neuigkeiten erhalten Sie im Folgenden.

Mehr lesen...

Köln, 31. Januar 2017 - Morgen geht es los: Fast ein Jahr nach ihrem Beschluss, werden die Paragraphen 36 und 37 des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes wirksam. Ab diesem Zeitpunkt müssen sich Online- und stationäre-Händler an bestimmte Informationspflichten halten. Dazu haben wir ein Whitepaper erstellt, um wesentliche Informationen zu erklären.

Mehr lesen...

Der elektronische Handel wird jedes Jahr beliebter. Mit dem Desktop-Computer, Laptop, iPad oder Mobilgerät suchen Kunden immer öfter online nach ihren Lieblingsprodukten. 

Diese Tendenz hat sich mit der Zeit weiterentwickelt und es wird erwartet, dass sie weiter steigt. Was bedeutet das nun für Online-Händler? Müssen sie sich keine Sorgen um ihr Online-Geschäft machen, da der E-Commerce jährlich wächst? Die Antwort ist nein. Online-Händler sollten mehrere Aspekte berücksichtigen, um ihren Shop weiter zu fördern und im Jahr 2017 auf dem Laufenden zu bleiben. 

Deswegen haben wir die wichtigsten E-Commerce-Trends und -Tipps für 2017 zusammengefasst.

Mehr lesen...

Langweilig war es im November bei dem Online-Riesen nicht: Rezensionen von Produkttestern erst in den USA, jetzt auch in Deutschland verboten. Verschärfung der Richtlinien zur Abgabe von Kundenrezensionen. Black Friday-Vormittag 2016 der erfolgreichste aller Zeiten, amerikanische Händler bereiten sich auf das Weihnachtsgeschäft vor, und der Bau eines neuen Versandzentrums ist geplant. Über Hackerangriffe auf der Plattform, Klagen wegen Fälschungen und weitere interessante Amazon-News im November werden wir im Folgenden berichten.

Mehr lesen...

Das Weihnachtsgeschäft ist der Star der eBay-News. Wir verraten Euch, welcher der umsatzstärkste Tag der E-Commerce-Plattform sein wird, sowie weitere nützliche Informationen und Neuigkeiten aus November. 

Mehr lesen...

Köln, 24. November 2016 - Morgen geht es wieder los: The Black Friday 2016. Eine amerikanische Schnäppchen-Tradition, die mittlerweile auch in Deutschland sehr beliebt ist. Sein Ursprung geht zurück auf die 1960er Jahre, er beginnt jedes Jahr am Freitag nach Thanksgiving und gilt als Auftakt der Weihnachtseinkaufssaison. Um Kunden für 24 Stunden mit den besten Angeboten und saftigen Rabatten anzulocken, beteiligen sich auch deutsche Einzel- und Online-Händler an dieser Tradition. Der Black Friday war 2015 der umsatzstärkste Tag für Online-Händler in Deutschland und wir vermuten, dass diese Tendenz in  Zukunft noch steigen wird. Wie sind eigentlich die Erwartungen im Online-Handel für den kommenden Freitag?

Mehr lesen...

Es ist kein neues Thema, dass seit Wochen und Monaten Amazon-Kunden von  sogenannten Fake-Shops belastet werden. Wie das funktioniert ist meistens bekannt: Die Betrüger werben auf Amazon mit besonders niedrigen Preisen für hochwertige Waren, die Käufer bezahlen per Vorkasse und erhalten natürlich kein Produkt: Voilà! Sie wurden betrogen. Bedauerlicherweise gibt es schlimmere Nachrichten: Es tauchen nicht nur auf dem Amazon-Marktplatz immer wieder Fake-Shops auf, es werden auch bestehende seriöse Shops gehackt.

Wie werden die Kunden von der Betrügern angelockt? Wie kommen die trügerischen Shops überhaupt an das Geld? Wie kann man sie erkennen? Und wie können sich Online-Händler vor einem Angriff schützen? Wir haben Antworten zu diesen Fragen gefunden. 

Mehr lesen...

Köln, 02. November 2016 - Die Plattform bittet um Mithilfe der Händler bei der Produktseiten-Optimierung. Analysten befürchten ein schwaches Weihnachtsgeschäft 2016. Das Online-Verkaufsportal testet einen eigenen Bot und kauft sich das israelische Start-up Corrigon. Diese und weitere Neuigkeiten aus dem Oktober haben wir hier zusammengestellt.

Mehr lesen...

Köln, 02. November 2016 - Amazon ändert Regelungen für internationale Retouren und hat seine Pläne für den Neubau eines weiteren Logistikzentrums in Dortmund bekannt gegeben. Müssen Luxusmarken am Ende doch klein beigeben, wenn es um den Verkauf auf dem Marktplatz geht? „Unternehmer der Zukunft“ heißt das neue Förderprogramm, das kleine Händler für das Digitalzeitalter rüsten soll. Amazon will seinen B2B-Shop noch vor Weihnachten in Deutschland starten. Diese und weitere News gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Amazon-Screenshot: Seller Fulfilled Prime

Köln, 24. Oktober 2016 - Fulfillment by Amazon (FBA) sollte jedem Marktplatzhändler ein Begriff sein. Dabei übergibt der Shop-Betreiber seine Artikel und deren komplette Abwicklung an Amazon. Dazu zählen Lagerung, Versand, Retourenmanagement und vieles mehr. Selbstverständlich lässt sich der Marktplatz diesen Service auch einiges Kosten. Eine Alternative könnte Seller Fulfilled Prime sein, bei dem die Produkte die Prime-Kennzeichnung tragen, Händler aber den Versand selbst abwickeln. Was genau beinhaltet dieses Programm und ist es wirklich eine gute Alternative zum FBA-Angebot? Wir haben uns in Foren umgesehen und zusammengestellt, was Verkäufer davon halten.

Mehr lesen...

Köln, 18. Oktober 2016 - Die gesponserten Artikel sind ein interessantes Tool, mit dem Händler die Möglichkeit haben, ihre Umsätze zu steigern. Diese Produkte sind vergleichbar mit einer Anzeige, sie erscheinen auf der Ergebnisseite weiter oben und ermöglichen Verkäufern, mehr Aufmerksamkeit für ihr Sortiment zu bekommen und damit einen Schritt weiter als die Konkurrenz zu sein. Aber wie sieht es bei Shop-Betreibern aus, die auch über andere Verkaufsplattformen anbieten? Bei eBay heißt diese Möglichkeit: Anzeigen auf eBay.

Mehr lesen...

Köln, 12. Oktober 2016 - Der gesamte Prozess der Auftragsabwicklung im E-Commerce ist bekannt unter dem Begriff „Fulfillment“.  Er umfasst alles, was nach dem „Kauf-Klick“passiert. Amazon-Händler, die das FBA-Programm nutzen, müssen sich keine Gedanken um den Lagerungs-, Verpackungs- und Lieferprozess machen. Das selbe Glück haben jedoch nicht alle Anbieter, die auf anderen Verkaufsportalen mit ihren Produkten handeln, da es dort kein vergleichbares Programm gibt. Möglicherweise stellen sich Viele die Frage, wie sie Zeit sparen könnten, wenn sie sich nicht mit der ganzen Logistik der Auftragsabwicklung beschäftigen müssten.

Mehr lesen...

Köln, 11.10.2016 - Viele zucken zusammen, wenn sie das Wort dynamische Preise hören. Aber warum eigentlich? Gerade bei Online-Händlern sollte der Begriff eigentlich ein positives Gefühl auslösen. Denn nur mit dynamic Pricing haben sie insbesondere auf Marktplätzen wie Amazon oder eBay eine reelle Chance, konkurrenzfähig zu sein. Deshalb haben wir die größten Vorurteile und Gegenargumente zusammengestellt.

Mehr lesen...

Schreenshot eBay-Super-Dienstag

30. September 2016 –  Wie können sich eBay-Händler für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft vorbereiten? Werden „Spaßbieter“ eigentlich bestraft? Wie sieht der aktuelle Stand bezüglich der Angabe der Grundpreise aus? Eine Antwort auf diese Fragen und weitere interessante Neugkeiten haben wir hier zusammengestellt.

Mehr lesen...

Screenshot Handmade at Amazon

30. September 2016 – Der Spätsommer brachte nicht nur angenehme Temperaturen mit sich, sondern auch Neuigkeiten aus der Amazon-Welt. Der Marktplatz tüftelt an einer Paketzustellung direkt in die Wohnung, geht weiter gegen Fake-Rezensenten vor und startet einen neuen Marketplace für handgefertigte Produkte. Diese und weitere News gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Neu bei logicsale: Preisspanne bei optionalen Preisabständen

Köln, 12. September 2016 - Bei der Festlegung einer individuellen Preisstrategie steht Händlern jetzt eine Funktion mehr zur Verfügung. Beim Bestimmen der Preise gegenüber der Konkurrenz konnten sie bisher unterschiedliche Abstände definieren.

Mehr lesen...

logicsale Produktsortierung nach BuyBox-Inhaber

Köln, 2. September 2016 - Händler können ihr Sortiment im Lager nach verschiedenen Kategorien filtern. Zum Beispiel nach Preisfarben oder, wenn sie überprüfen möchten, welche der Artikel sie aktuell zu Fest- oder Stand-Alone-Preisen verkaufen. Jetzt kommen zwei weitere Möglichkeiten hinzu: Die Sortierung nach verlorener und gewonnener BuyBox für das gesamte Sortiment.

Mehr lesen...

Screenshot eBay Cockpit Pro

31. August 2016 – Was ist Cockpit Pro, warum Händler ab November ihre USt-ID-Nummer in Rechnungen integrieren sollten und wie die Kommunikation mit Verkäufern verbessert werden soll, all das haben wir an dieser Stelle zusammengefasst.

Mehr lesen...

Screenshot Amazon Dash Button

31. August 2016 -Den Dash Button gibt es jetzt auch in Deutschland, warum Händler aufgrund von Angaben zur Versanddauer abgemahnt werden können und wieso auf einmal horrende Gebühren für Verkäufer von Markenprodukten anfallen, erklären wir im Folgenden.

Mehr lesen...

Repricing logicsale

Köln, 9. August 2016 – Als Online-Händler kann heutzutage nur derjenige erfolgreich sein, der seine Preise dynamisch an die Marktsituation anpasst. Deshalb nutzen über 90 Prozent der Verkäufer auf Amazon und eBay einen Repricer. Aber welche Vorteile hat eine solche Software eigentlich im Detail?

Mehr lesen...

Screenshot eBay Business Supply

Köln, 29. Juli 2016 – Bei eBay steht Ausruhen nicht auf dem Ferienprogramm. Ist Top Pick die Antwort auf die BuyBox und was versteckt sich hinter eBay Business Supply? Diese und weitere Neuigkeiten aus dem Juli haben wir hier zusammengestellt.

Mehr lesen...

Screenshot Amazon

Köln, 29. Juli 2016 – Von wegen Sommerloch. Bei Amazon wurde kräftig an der Weiterentwicklung gearbeitet: Das Unternehmen geht unter die Lebensmittelhersteller und Lunch-Lieferanten, aber greift auch härter gegen Fake-GTIN durch und löscht diese. Was das bedeutet und welche Themen sonst noch im Juli die Runde machten, gibt es im Folgenden.

Mehr lesen...

Marktplatz-Shopping

Köln, 21. Juli 2016 – Heutzutage nutzen zirka 80 Prozent der Online-Händler auf Amazon und eBay eine Repricing-Software. Mit der richtigen Preisstrategie gehen die Verkaufszahlen meist deutlich in die Höhe. Händler werden von dem plötzlichen Erfolg jedoch oft regelrecht überrumpelt, weil sie die Abwicklung der Bestellungen nicht bewältigen können. Aus diesem Grund sollten sie gut vorbereitet sein, um auf den Ansturm souverän reagieren zu können.

Mehr lesen...

Als Online-Händler in den Urlaub

Köln, 8. Juli 2016 - In ganz Deutschland ist Ferienzeit. Wer hat bei dem durchwachsenen Sommer nicht Lust, einfach mal ein paar Tage wegzufahren? Als Online-Händler kein leichtes Unterfangen. Der Laden kann nicht einfach abgeschlossen werden. Geshoppt wird online schließlich rund um die Uhr. Die eleganteste Lösung ist während dieser Zeit eine vertrauenswürdige Vertretung einzusetzen. Was aber, wenn sich niemand findet?

Mehr lesen...

Screenshot eBay Plus

30. Juni 2016 – eBay gilt bei so Manchem mittlerweile als ein verstaubtes Auktionshaus. Der Marktplatz arbeitet deshalb gewaltig an seinem Image und verkündete gerade Social Media verstärkt als Verkaufskanal einsetzen zu wollen. Außerdem gibt es News im Bereich eBay Plus. Über die Details und weitere Neuigkeiten informieren wir Sie im Folgenden.

Mehr lesen...

Zum Monatsrückblick Amazon-News im Juni

30. Juni 2016 – Im Juni war nur die Europameisterschaft Thema? Weit gefehlt. Amazon hat auch von sich reden gemacht. Unter anderem durch die Funktion „Kauf meines Lagerbestandes durch Amazon genehmigen“. Außerdem wurde der Termin für den nächsten Prime Day gelüftet: Am 12. Juli hat das Warten ein Ende. Diese und weitere relevanten Informationen haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Mehr lesen...

Screenshot BuyBoxCatcher®-Amazon-Erkennung

Köln, 28. Juni 2016 - Als Händler auf dem größten Online-Marktplatz kennen Sie sicher das Problem: Sie wollen sich die BuyBox (BB) schnappen, haben aber gegen Amazon keine Chance. Leider ziehen Sie in dieser Situation meist den Kürzeren. Ein damit verknüpftes Problem ist meist, dass Ihre Preise sich permanent auf Minimalniveau bewegen, ohne die BB zu gewinnen. Um diesen Fall in Zukunft auszuschließen und trotzdem mit der Konkurrenz mithalten zu können, hat logicsale die Software um eine Einstellung erweitert: die BuyBoxCatcher®-Amazon-Erkennung. Mit ihr überprüft der Catcher permanent, ob der Big Player selbst die BB inne hat. Ist das der Fall, zieht er preislich mit ihm gleich. Verliert der Marktplatz sie hingegen, gelten die eingestellten Optimierungsregeln. Somit können unnötige Preissenkungen Ihrer Produkte verhindert werden, bei denen Sie sowieso keine Chance auf den Gewinn der BB haben.

Mehr lesen...

Screenshot eBay-Startseite

Köln, 17. Juni 2016 - Sie sind Amazon-Händler und überlegen, ob Sie sich auch einen Shop auf eBay zulegen? Wir haben ein paar gute Gründe zusammengestellt.

Mehr lesen...

eBay-News im Mai

Köln, 2. Juni 2016 – Nicht nur wettertechnisch hatte der Mai ein paar Überraschungen auf Lager. Auch bei eBay gab es interessante Dinge zu verkünden: Bewertungen lassen sich mit einem Trick doch kommentieren, eBay sammelt Händlerfragen und bietet kostenlose Live-Webinare an, Umsatz-Push mit bestimmten Keywords garantiert. 

Mehr lesen...

Amazon-News im Mai

Köln, 2. Juni 2016 -  Diese Neuigkeiten gab es für Online-Verkäufer bei Amazon im Mai: FBA-Preise steigen an Weihnachten, Prime Now liefert in Berlin innerhalb einer Stunde und paneuropäisches FBA-Programm gestartet.

Mehr lesen...

EM-Gewinnspiel: Einen Monat MarketSpy® Plus kostenfrei nutzen

Köln, 25. Mai 2016 - Die Fußball-Europameisterschaft steht in den Startlöchern und wir drücken unseren amtierenden Weltmeistern natürlich fest die Daumen für den Titel. Damit Sie währenddessen auch das Maximum aus Ihrem Amazon-Shop herausholen, sollten Sie Ihn rechtzeitig auf Weltmeister-Niveau bringen. Wir wollen Sie dabei unterstützen und verlosen deshalb ab sofort das Marktanalyse-Tool „MarketSpy® Plus“ für einen Monat kostenfrei. 

Mehr lesen...

Custombooster: Neue Einstellungsoption beim BuyBoxCatcher

Köln, 25. Mai 2016 - Neben dem Verkaufsbooster und der Margenoptimierung gibt es ab sofort eine dritte Einstellungsoption für den BuyBoxCatcher®: den Custombooster. Mit ihm können Amazon-Händler ihre individuelle Strategie für jeden einzelnen Catcher festlegen:

Mehr lesen...

Neu: Anzeige der 40 erfolgreichsten Produkte in der logicsale-Engine

Köln, 4. Mai 2016 – Das Repricing von logicsale ist jetzt noch übersichtlicher. Ab sofort sehen alle Amazon-Händler direkt nach ihrem Login, welche 40 Artikel sich in den vergangenen sieben Tagen am besten verkauft haben. Außerdem gibt es im logicsale-Lager eine Anzeige über die geteilte BuyBox. 

Mehr lesen...

MarketSpy® Plus: Top-Seller "Sport und Freizeit" mit Sales Rank 1

Köln, 3. Mai 2016 - Am kommenden Donnerstag ist Vatertag und am 8. Mai Muttertag. Zu dieser Zeit wollen viele ihren Liebsten eine kleine Freude machen. Gerne auch auf den letzten Drücker, wofür dann häufig eine Bestellung bei Amazon das Rennen macht. Vielleicht wollen Sie zu diesem Anlass noch kurzfristig aber sinnvoll Ihren Online-Shop erweitern? Wir haben uns die aktuellen Amazon-Verkaufstrends mit Hilfe des MarketSpy® Plus angeschaut. Mit ihm können Sie, wenn Sie das Repricing von logicsale nutzen, den Amazon-Markt analysieren und sehen auf einen Blick, welche Produkte gerade besonders gefragt und die Verkaufsknaller schlechthin sind. Das ist bei unserer heutigen Auswertung herausgekommen:

Mehr lesen...

eBay-News April

Köln, 2. Mai 2016 - eBay arbeitet kräftig an seinen Funktionen und dem Service. Im Mai wurde eine verbesserte Suchfunktion eingeführt, an der mobilen Darstellung wird geschraubt und das Verkäufer-Feedback soll bald nach Stichwörtern durchsucht werden können. Über diese und weitere Neuigkeiten für Händler erfahren Sie im folgenden Abschnitt mehr.

Mehr lesen...

Amazon-News April

Köln, 2. Mai 2016 - Auch im Mai wurde es bei Amazon nicht langweilig. Die FBA-Preise sollen erhöht werden, Prime Deals gehen an den Start und das globale Partnerprogramm für Amazon Payments soll ausgebaut werden. Alle Details erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr lesen...

Screenshot Amazon-Kundenrezensionen

Köln, 26. April 2016 - Wenn ich zum ersten Mal in einem Online-Shop oder bei einem Marktplatzhändler bestelle, informiere ich mich vorab über ihn. Ich lese Bewertungen, sind diese  gut, stufe ich ihn als seriösen Verkäufer ein und bestelle meine Wunschware. Laut der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2015 geben zwar nur zehn Prozent der Käufer ihre Bewertung ab, aber 21 Prozent orientieren sich daran. Tendenz steigend. Deshalb sind Bewertungen extrem wichtig. Besonders auf Marktplätzen sind sie für den Erfolg ausschlaggebend. Neue Händler müssen zunächst generell auf sich aufmerksam machen, um dann letztendlich Bewertungen zu erhalten. Je besser sie sind, desto seriöser wird er auch von den Marktplätzen eingestuft. Somit steigt zum Beispiel die Möglichkeit in die Amazon-BuyBox zu gelangen. Wie stellen es Verkäufer aber am besten an gute Bewertungen zu generieren?

Mehr lesen...

Anzeige über BuyBox-Quote von logicsale

Köln, 8. April 2016 - Ab sofort gibt es eine grafische Anzeige über Ihre BuyBox-Quote. Sie liefert Ihnen jetzt noch genauere Daten. Und zwar nicht nur für Artikel, auf die Sie den BuyBoxCatcher angesetzt haben, sondern für alle.

Mehr lesen...

eBay-News

Köln, 31. März 2016 - Was gab es im März bei eBay zu verkünden? eBay testet Produktbewertungen; E-Zigaretten-Verkauf ab 4. April sowie Angebots- und Verkaufsgebühren geändert. Was sich hinter diesen News versteckt und mit welchen Meldungen der Marktplatz sonst noch von sich reden gemacht hat, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr lesen...

Amazon-News

Köln, 31. März 2016 - Hier informieren wir Sie über die wichtigsten Neuigkeiten bei Amazon, über die Sie als Händler Bescheid wissen sollten. Amazon haftet für Händler-Fotos; Prime Now ab Mai in Berlin und Prime jetzt auch für selbst versendende Händler. Alle Details und weitere Neuigkeiten erhalten Sie im Folgenden.

Mehr lesen...

Screenshot der Amazon-Website

Köln, 15. März 2016 - Sie sind neuer Händler auf Amazon? Oder verkaufen Sie dort schon länger und würden gerne Ihren Umsatz pushen? Wir haben Vorschläge für ein erfolgreiches Geschäft zusammengestellt. Manchmal reicht es schon, ein paar Änderungen vorzunehmen, um mehr Gewinn zu erzielen. Schauen Sie, was am besten zu Ihrem Shop und Ihrer Strategie passt.

Mehr lesen...

Produktvorschläge des MarketSpy Plus

Köln, 28. Januar 2016 - Sie wollten schon immer wissen, bei welchen Artikeln es sich lohnt, sie in den eigenen Amazon-Shop aufzunehmen? Der von logicsale entwickelte MarketSpy® Plus spürt für Online-Händler jetzt tagesaktuell Produkttrends und -vorschläge auf. Ohne lange Suche können Nutzer so entsprechend schnell den eigenen Shop optimal bestücken. Warendetails wie die Preisentwicklung, den Sales Rank oder die Anzahl der Mitbewerber listet der MarketSpy® Plus übersichtlich auf. Damit erhalten E-Commerce-Verkäufer eine hilfreiche Entscheidungsgrundlage, ob ein Artikel sinnvoll für ihr Geschäft ist. Hier eine Auswahl an Produkten, die in der jeweiligen Kategorie laut Sales Rank der Erfolgsschlager sind (Stand: 28.1.16):

Mehr lesen...

Köln, 17. Dezember 2015 - Das Handy ist kaputt und da fragen sich viele Endverbraucher: Wohin mit dem Elektromüll? In den Hausmüll darf er nicht, der nächste Wertstoffhof liegt meist weit entfernt und ist schlecht erreichbar. Das neue Elektrogesetz soll Abhilfe schaffen und eine umweltverträgliche Entsorgung ermöglichen. Für Online-Verkäufer heißt das im Klartext: Sie müssen die Geräte ab einer Lager- oder Verkaufsfläche von 400 Quadratmetern ab sofort zurücknehmen. Diese Regelung gilt sowohl für den stationären als auch den Online-Handel.

Mehr lesen...

Der FBA-Expertenmodus von logicsale

Köln, 11. Dezember 2015 logicsale hat neue Funktionen in die sellerbase eingebaut. Diese ermöglichen Amazon-Händlern ihre Preise jetzt noch flexibler zu gestalten und ebenso auf die Konkurrenz zu reagieren.

Mehr lesen...

logicsale-BuyBoxCatcher®

Köln, 25. November 2015 - Online-Käufer sind auf der Suche nach einem bestimmten Artikel, klicken ihn an und landen auf einer Produktdetailseite. Der Anbieter, der auf der ersten Seite angezeigt wird, hat die BuyBox inne. Wegen dieser prominenten Sichtbarkeit, laufen knapp 80 Prozent der Verkäufe darüber ab. Die Mehrzahl der Käufer ist bequem und schaut sich die Angebote Anderer gar nicht erst an. Deshalb sollte das Ziel eines jeden Amazon-Verkäufers sein, die BuyBox zu gewinnen. Mit dem logicsale-BuyBoxCatcher® können Verkäufer ihre Sichtbarkeit, Margen und Verkäufe steigern. Hier bietet logicsale zwei Strategien zur Voreinstellung. Der Margenbooster erhöht die Marge, der Verkaufsbooster steigert die BuyBox-Quote und somit die Verkäufe. Jedoch bedarf es zunächst einiger Voraussetzungen bevor Amazon einen Händler für sie zulässt.

Mehr lesen...

Potential View von logicsale

Köln, 19. November 2015 - Wo stehen meine Online-Preise auf Amazon? Diese Frage sollte sich jeder Verkäufer stellen, da die Artikelpreise auf dem Marktplatz minütlichen Schwankungen unterliegen. So kann es sein, dass die aktuellen Preise zu hoch sind und deshalb viele Mitbewerber einem selbst einen Schritt voraus sind. Vielleicht wurden die Preise aber auch zu niedrig gewählt und Händlern entgeht dadurch Marge. Deshalb hat logicsale die Funktion „Potential View“ in die Preisoptimierungs-Software integriert, die sich unter dem Reiter „Lager“ befindet. An dieser Stelle wird so zu sagen der Feinschliff der Preise, außerhalb des Minimum- und Maximumpreises, vorgenommen. So kann sich der E-Commerce-Händler die Toppreis- und Margenstrategie anzeigen lassen und entsprechend auswählen.

Mehr lesen...

Geschenke zu Weihnachten

Köln, 12. November 2015 - Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür und ist für den E-Commerce die heißeste Phase des Jahres. Um als Verkäufer auf Amazon den maximalen Gewinn zu erzielen – also noch häufiger in die BuyBox zu kommen - sollten Sie an ein paar Schrauben in ihrem Shop drehen. logicsale hat ein paar Tipps zur Shop-Optimierung zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Verkäufe noch weiter pushen können.

Mehr lesen ...

logicsale AG

Claudius-Dornier-Straße 5b
50829 Köln, Deutschland
Tel. Service: +49(0)221 / 67770424

Pressekontakt:
Sinead Ottati
E-Mail: ottati@logicsale.com
Tel: +49(0)221 / 677704243

logicsale AG auf Facebook

logicsale AG auf Twitter